Neue Quarantäne-Regeln für Pflegekräfte: Das musst du jetzt wissen

Angesichts der Infektionszahlen und der Omikron-Variante haben Bund und Länder heute neue Quarantäne-Regeln für Pflegekräfte beschlossen. Welche das sind, erfährst du in unserem Überblick.

Neue Quarantäne-Regeln für Pflegekräfte: Das musst du jetzt wissen

Heute haben sich die Bundesregierung gemeinsam mit den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten auf eine Lockerung der Quarantäne-Regeln verständigt. Damit soll die Arbeitsfähigkeit in der kritischen Infrastruktur gesichert werden, wie hier bereits erwähnt. Zur kritischen Infrastruktur zählt neben dem Gesundheitswesen auch die Polizei oder Feuerwehr. Die neuen Quarantäne-Regeln sollen am 15. Januar in Kraft treten.

Einfachere und kürzere allgemeine Quarantäne-Regeln

Das Gute gleich vorweg: Die Quarantäne- und Isolationszeiten von Kontaktpersonen und Covid-19-Erkrankten werden vereinfacht und verkürzt. Das wurde auch Zeit, denn wer hat angesichts der Neuerungen, da noch den Überblick bewahrt?

  • Zukünftig ist die Dauer der Absonderungsmaßnahme nicht mehr vom Virusvarianten-Typ abhängig.
  • Ausgenommen von der Quarantäne sind alle Kontaktpersonen, die
    • bereits geboostert,
    • frisch doppelt geimpft (maximal 3 Monate nach Impfung),
    • geimpft und genesen oder
    • frisch genesen sind (maximal 3 Monate nach Erkrankung).
  • Für alle Übrigen enden Quarantäne oder Isolation nach zehn Tagen.
  • Infizierte und Kontaktpersonen können sich frühestens nach sieben Tagen „freitesten“ – entweder mittels PCR-Test oder zertifiziertem Schnelltest.

Gesonderte Quarantäne-Regeln für Pflegekräfte

Für Pflegekräfte und andere Berufsgruppen in Krankenhäusern und Pflegeheimen gelten andere Quarantäne-Regeln. Zwar enden die Quarantäne oder Isolation auch für sie in der Regel nach maximal zehn Tagen, jedoch können sich die hier Beschäftigten nur mit einem PCR-Test „freitesten“ lassen. Ein zertifizierter Schnelltest reicht nicht aus. Zudem müssen Pflegekräfte mindestens 48 Stunden symptomfrei sein, wenn sie nach einer Infektion frühzeitig nach sieben Tagen die Isolierung beenden wollen.

Kurzübersicht

 
Allgemeine Quarantäne-Regeln und Quarantäne-Regeln für Pflegekräfte
  Quarantäne für Kontaktpersonen Isolation für Infizierte
Allgemeine Regeln 7 Tage mit PCR-Test oder Schnelltest
Beschäftigte in Krankenhäusern und Pflegeheimen 7 Tage mit PCR-Test oder Schnelltest 7 Tage mit PCR-Test und wenn mindestens 48 Stunden symptomfrei
Ohne „Freitesten“ enden Quarantäne und Isolation nach 10 Tagen
  Keine Quarantäne für bereits Geboosterte, frisch doppelt Geimpfte*, Geimpfte und Genese oder frisch Genesene*. *maximal 3 Monate nach Impfung oder Erkrankung